Astrid-Lindgren-Schule

Wir bieten Nachmittagsbetreuung für Ihr Kind

Der Förderverein der Astrid-Lindgren-Schule bietet im Rahmen der Schulkindbetreuung berufstätigen Müttern und Vätern durch die Nachmittagsbetreuung die Gewissheit von festen Betreuungszeiten auch bei verkürztem Unterricht.

Diese schließen sich direkt an den Unterricht an:
Montag – Donnerstag bis 14:50 Uhr
Freitag bis 13:25 Uhr

In der Betreuungsgruppe können bis zu 30 Kinder aufgenommen werden, die von zwei festen Mitarbeiter/innen, sowie von zwei FSJler/innen betreut werden.
In der klar strukturierten Betreuungszeit findet ein gemeinsames kostenpflichtiges Mittagessen in der Mensa statt. Nach dem Mittagessen ist Zeit für das Erledigen der Hausaufgaben und für angeleitete Aktivitäten im sozialen Miteinander.

Damit sich jedes Kind bei uns wohlfühlt, ist uns ein respekt- und rücksichtsvoller Umgang in der Gruppe wichtig.