Astrid-Lindgren-Schule

So sieht ein Schultag bei uns aus

Unterrichtszeiten

08:00 – 08:15 Uhr / Busankunft

08:15 – 09:45 Uhr / 1. Block: Unterricht im Klassenverband mit gemeinsamen Frühstück

09:45 – 10:05 Uhr / Pause

10:05 – 11:35 Uhr / 2. Block: Unterricht im Klassenverband

11:35 – 11:55 Uhr / Pause

11:55 – 12:40 Uhr / 3. Block: Unterricht im Klassenverband

12:40 – 13:20 Uhr / Mittagspause: Essensangebot in der Mensa

13:20 – 14:50 Uhr / 4. Block: Unterricht im Klassenverband / Freiwillige Teilnahme am Förderangebot

 

Unterrichtsende

Vorklassen, Klassen 1 und 2:
Montag* – Donnerstag 12:40 Uhr
Freitag 11:35 Uhr (bei klassenübergreifender Förderung teilweise bis 13:25 Uhr)

Klassen 3 und 4:
Montag* – Donnerstag 12:40 Uhr; dabei DI oder DO bis 14:50 Uhr
Freitag 11:35 Uhr (bei klassenübergreifender Förderung 13:25 Uhr)

* Montags bei Teilnahme an KüF/AG bis 14:50 Uhr

Schulweg

Fußgänger

Schüler und Schülerinnen, die in Groß-Gerau und nicht weiter als 2 km von der Schule entfernt wohnen, sind Fußgänger und bewältigen den Schulweg mit Hilfe ihrer Eltern selbstständig.

Bus-Fahr-Kinder

Schüler und Schülerinnen, die mehr als 2 km von der Astrid-Lindgren-Schule entfernt wohnen, kommen mit besonderen Schulbussen aus dem ganzen Kreis Groß-Gerau zur Schule. Dies ist für die Eltern kostenlos und wird vom Kreis Groß-Gerau als Träger organisiert und finanziert. Je nach Wohnort findet der Transport zur Schule entweder mit Groß- oder Kleinbussen und Taxis statt. Die Großbusse sind eigens für die Goethe-Schule und die Astrid-Lindgren-Schule eingerichtet und fahren feste Haltepunkte (aber nicht die öffentlichen Bushaltestellen) in den Randbezirken von Groß-Gerau und umliegenden Ortschaften an (Busfahrpläne der Großbusse für den Schulhinweg s.u.).
Auf dem Heimweg werden alle „Buskinder“ entsprechend der Unterrichts- oder Betreuungszeit mit Kleinbussen oder Taxis nach Hause transportiert.